Abschaltung von 5G!

Abschaltung von 5G!

By FBP Redakteur 29. November 2020 0 Comments

5G = „Bequem in den Tod“, „totale Kontrolle“, „endgültiges Ende der Gesundheit auf Erden“, „Beschleunigung das Aussterben des Lebens auf Erden“!

Mittlerweile sehe ich, dass man nicht nur im Thema „Corona“ oder „Covid-19“, sondern auch betreffend Thema „5G“, den Großmedien überhaupt nichts mehr glauben kann, was sie berichten. Wenn jemand die Wahrheit bzw. die tatsächlichen Fakten kennenlernen will, muss er/sie unbedingt von unabhängigen Kleinmedien informiert werden.

Mir scheint so, dem Großteil der Bevölkerung ist es gar nicht bewusst, dass es gegen die Verbreitung der 5G Technologie, einen Internationalen Appel gibt, der schon von Repräsentanten, von mehr als über 200 Ländern der Welt unterschrieben wurde. Sie können auch diesen Appell unterzeichnen und mehr darüber lesen, unter der Website https://www.5gspaceappeal.org/. Der Appell wird weltweit von zahlreichen Wissenschaftler, Ärzte, Umweltschutzorganisationen und Bürgern unterstützt. Sie sprechen sich dringend für einen sofortigen Stopp des Ausbaus und Einsatzes des 5G Funknetzwerks (Internet der fünften Generation) aus, darin eingeschlossen auch der Einsatz von 5G Sendeanlagen auf Weltraumsatelliten. Ich möchte gerne aus diesem Appell zitieren:

„Der Einsatz von 5G wird eine massiv erhöhte Einwirkung hochfrequenter Strahlung (HF) auf den Menschen zur Folge haben, zusätzlich zu den bereits jetzt genutzten 2G-, 3G- und 4G-Telekommunikations-Netzwerken. Die gesundheitsschädigende Wirkung von Hochfrequenzstrahlung auf Mensch und Umwelt ist bewiesen. Die Anwendung von 5G stellt ein Experiment an der Menschheit und der Umwelt dar, was durch internationales Recht als Verbrechen definiert ist.“

Man sollte sich nur ein bisschen mit Wissenschaft auseinandersetzen, wie das Leben auf der Erde sich entwickelt hat, was für wichtige Rollen die natürlichen elektromagnetischen Wellen gespielt haben bzw. immer noch spielen und wie katastrophal es sein kann, wenn man diese natürlichen Wellen künstlich stört oder zerstört. Das Universum befindet sich in laufender Bewegung, alles hat eine Frequenz. Unsere Körperzellen bewegen sich ebenso mit einer bestimmten Frequenz und es ist entscheidend, wie gesund jemand ist oder wie anfällig jemand für Krankheiten oder Erkrankungen, abhängig von der richtigen Frequenz, ist.

Also, wenn man diese Frequenzen in irgendeiner Form stört, kann das auch tödlich werden!

Es ist äußerst interessant, gerade ab dem Zeitpunkt, wo die Corona-Maßnahmen eingeführt worden sind, hat sich das Tempo für den Ausbau des 5G Netzes erhöht. Es sollten über 40 000 Satelliten über der Erde vernetzt werden und 5G Antennen alle 100-200 Metern auf dem Erdboden. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Gigahertzwellen, die in der 5G Technologie verwendet werden, die Fähigkeit der Blutgefäße, Sauerstoff zu den Zellen zu liefern, unterdrücken. Das ist besonders gefährlich für Patienten, die tatsächlich an einer Covid-19 Erkrankung leiden. Mit den übertriebenen Corona-Maßnahmen kann die Regierungen, ganz bequem, die ganze Schuld auf das arme Corona-Virus schieben.

Ich würde allen raten, nicht blind der Regierung zu folgen. Hausverstand verwenden, Fragen stellen, nachforschen, Erfahrungen sammeln, mit anderen Menschen Erfahrungen austauschen. Ist es nicht interessant, dass die Regierung sogar schon die Familien zerbrechen will? Wir sind soziale Menschen, wir könnten einander so viel helfen und genau das wollen die meisten Regierungen blockieren und zerstören. Immer gibt es einen anderen Weg.

WIR FORDERN EIN 5G-freies BURGENLAND!

WIR FORDERN EIN 5G-freies ÖSTERREICH!

WIR FORDERN EINE SOFORTIGE EINSTELLUNG DER UNTERDRÜCKUNG!


Dipl.-Ing. Julius G. Tima,
Medizintechnik- und Gesundheitsexperte
Freie Bürgerpartei Burgenland

#fbpburgenland
#fbpgemeinsambewegen
#freiebürgerpartei
#fbpgemeinsamstark
#fbpstimmederbevölkerung